Links überspringen

Trend beim Kredit & Versicherung zu Online-Abschlüssen

Kredite werden für die verschiedensten Zwecke aufgenommen, beispielsweise als Baukredit, Renovierungskredit, Autokredit oder als Kredit mit einer niedrigen Summe zur Überbrückung eines finanziellen Engpasses. Immer mehr Menschen schließen Kredite online ab, das hat den Vorteil, dass der Kredit schneller zur Verfügung steht und der Kreditnehmer den Weg zur Bank spart. Im Gegensatz zu Krediten, die bei einer Filialbank beantragt werden, zeichnen sich die Online-Kredite zumeist durch sehr niedrige Zinsen aus. Auch bei Versicherungen geht der Trend zum Online-Abschluss.

Das Potenzial von Online-Krediten

Gemäß einer Umfrage des Digitalverbands Bitkom zeichnet sich ein eindeutiger Trend hin zu Online-Krediten und Online-Versicherungen ab. Das Diagramm von Bitkom zeigt, dass bereits ein großer Teil von Menschen online ein Konto eröffnet, eine Versicherung abgeschlossen oder einen Kredit aufgenommen hat. Die Befragung ergab, dass es sich viele Menschen, die diese Leistungen bislang noch nicht online in Anspruch genommen haben, vorstellen können, künftig Abschlüsse online zu tätigen.

Abschlüsse von Online-Kredite und Online-Versicherungen im Trend

Vertrauen Sie nicht Ihrer Hausbank, sondern günstigen Kreditkonditionen! Kreditvergleich starten

Umgang mit Geld wird durch innovative Angebote verändert

Der Vizepräsident von Bitkom, Ulrich Dietz, spricht davon, dass heute nahezu alle Finanzgeschäfte über das Internet abgewickelt werden können. Junge Unternehmen aus dem Technologiesektor, die als Fintechs bezeichnet werden, sind im Finanzsektor tätig und bieten innovative Leistungen an, mit denen der Umgang mit Geld verändert wird. Bitkom befragte 1.007 Verbraucher ab einem Alter von 14 Jahren, ob sie bereits Finanzgeschäfte über das Internet getätigt haben. Von den Befragten haben bereits 7 Prozent online einen Kredit beantragt, von ihnen lobten 39 Prozent die bequemere Beantragung im Vergleich zur Bank.

Vorteile von Online-Krediten

Die von Bitkom befragten Kreditnehmer wissen die Aufnahme von Krediten über das Internet aus verschiedenen Gründen zu schätzen. Sie loben die besseren Konditionen, denn die Zinsen sind deutlich niedriger als bei Krediten, die über eine Bank beantragt werden. Der Grund dafür liegt auf der Hand: Verschiedene Banken sind ausschließlich online tätig, sie sparen Kosten, da sie keine Filialen betreiben. Diesen Vorteil geben sie in Form niedriger Zinsen an die Kunden weiter. Kreditnehmer sparen bei der Online-Kreditaufnahme Zeit, da sie den Kreditantrag online ausfüllen und per Mausklick abschicken können. Über die Vergabe des Kredits wird schnell entschieden; der Antragsteller bekommt bereits kurze Zeit, nachdem der Antrag bei der Online-Bank eingegangen ist, eine Antwort. Von den Befragten gaben 16 Prozent an, dass sie sich für eine Online-Beantragung eines Kredits entschieden haben, da ihr Kreditantrag bei einer Bank abgelehnt wurde. Viele Kreditnehmer beantragen Kredite nicht nur über den PC, sondern sie nutzen eine App und beantragen den Kredit über Tablet oder Smartphone. Möchten Sie einen Kredit online beantragen, sind Sie unabhängig von den Öffnungszeiten einer Bank, denn das Online-Banking ist rund um die Uhr möglich. Benötigen Sie bei der Antragstellung Hilfe, können Sie den Videochat nutzen.

Sie benötigen Unterstützung bei der Suche nach dem besten Online Kredit? Wir helfen Ihnen weiter!

Viele Möglichkeiten mit dem Internet

Das Internet bietet viele Möglichkeiten für Finanzgeschäfte. Jederzeit können Sie sich über Kontobewegungen informieren und Überweisungen schnell und bequem vornehmen, doch können Sie auch Girokonten eröffnen oder Konten wechseln, Kredite beantragen oder Versicherungen abschließen. Das Internet ermöglicht Ihnen den Vergleich der Konditionen der verschiedenen Anbieter für Kredite. Als Privatperson können Sie auch selbst zum Kreditgeber werden und attraktive Zinsen erhalten. Verschiedene Kredit-Marktplätze haben sich etabliert, bei denen sich Privatpersonen, die bereit sind, Kredite zu vergeben, zusammengeschlossen haben. Wer dort einen Kredit aufnehmen möchte, stellt eine Kreditanfrage und erhält dann von denjenigen, die einen Kredit vergeben möchten, eine Antwort. Solche Kredit-Marktplätze sind eine gute Möglichkeit für die Kreditaufnahme, wenn ein Kreditantrag von einer Bank abgelehnt wurde.

Fazit: Immer häufiger werden Kredite über das Internet aufgenommen oder Versicherungen online abgeschlossen. Die Konditionen sind günstiger als bei den Filialbanken, die Kreditvergabe läuft deutlich schneller als bei einer Bank ab. Entscheiden Sie sich dafür, einen Kredit online zu beantragen, sollten Sie den Vergleich nutzen und sich einen Überblick über die Zinsen bei den verschiedenen Anbietern verschaffen. Der Umgang mit Geld wird durch die Technologie-Unternehmen auf dem Finanzsektor grundlegend verändert – das wird auch in Zukunft spürbarer werden!