Kreditaufstockung / Kredit aufstocken

Möchten Sie Ihren alten Kredit aufstocken hilft der clevere Duratio Kreditvergleich mit besten Zinsen

Wenn Kreditnehmer einen höheren Darlehensbetrag als den bisherigen benötigen, können sie grundsätzlich ihren bisherigen Vertrag weiterlaufen lassen und ein zusätzliches Darlehen aufnehmen. Mehrere gleichzeitig bestehende Ratenkreditverträge wirken sich jedoch negativ auf die Bonität aus, sodass die Kreditaufstockung die sinnvollere Alternative darstellt.

Die zwei Grundmöglichkeiten einer Krediterhöhung

Darlehensnehmer können einen bereits bestehenden Kredit aufstocken oder den aktuellen Kreditvertrag kündigen und sich im Rahmen einer Umschuldung für eine höhere Kreditsumme als bisher entscheiden. In beiden Fällen achten sie darauf, dass sich die Konditionen gegenüber dem bislang bestehenden Darlehensvertrag nicht verschlechtern. Sollten die Durchschnittszinsen kürzlich spürbar gestiegen sein – was kaum zu erwarten ist – kann ein vom bisherigen Darlehen unabhängiger neuer Kreditvertrag die gegenüber der Aufstockung oder Umschuldung bessere Lösung sein. Die klassische Form der Kreditaufstockung besteht darin, dass der Kunde beim bisherigen Kreditgeber eine Ausweitung des Kreditvolumens beantragt. In diesem Fall wird der alte Vertrag durch einen neuen Kreditvertrag über die aktuelle Summe ersetzt, sodass nur ein Darlehensvertrag besteht. Die Alternative stellt die Umschuldung dar, bei der Sie zwar ihren Kredit aufstocken, zugleich aber mit dem Vertrag zu einem anderen Kreditgeber wechseln. In diesem Fall besteht die Möglichkeit, dass der bisherige Darlehensgeber Vorfälligkeitszinsen berechnet.

Bei einer Kreditaufstockung oder Umschuldung den Dispositionskredit einbeziehen

Die meisten Antragsteller, die einen bestehenden Kredit aufstocken wollen, haben zum Zeitpunkt ihrer Entscheidung hierzu bereits den Dispositionskredit weitgehend ausgereizt und häufig auch für das Kreditkartenkonto die Teilzahlungsfunktion aktiviert. Da diese Kredite deutlich teurer als ein Ratenkredit sind, sollten Sie die Sollbeträge auf dem Girokonto und auf dem Verrechnungskonto Ihrer Kreditkarte bei einer Aufstockung oder Umschuldung mit Krediterhöhung in den neuen Kreditbetrag miteinbeziehen. Sie sparen so Zinsen. Wichtig ist natürlich, dass Sie im Anschluss an die Auszahlung des neuen Kredits die bestehenden Verfügungsrahmen nicht umgehend erneut ausschöpfen.

Sparen Sie jetzt mit Duratio bis zu 50% Zinskosten bei Ihrer Krediterhöhung. Online Kreditvergleich

Kredit aufstocken und clever Angebote vergleichen

Ob Sie den bestehenden Kredit aufstocken und somit bei der bisherigen Bank bleiben oder eine Umschuldung vornehmen, entscheiden Sie nach einem Kreditvergleich. Berücksichtigen Sie dabei auch die Kosten möglicher Vorfälligkeitszinsen und achten Sie auf die Details im Kreditvertrag. Flexible Regeln über kostenlose Sondertilgungen und gelegentliche Ratenaussetzungen erweisen sich bei veränderten finanziellen Bedingungen als sinnvoll. Prüfen Sie selbst, ob Sie die fälligen Kreditraten auch ohne Schwierigkeiten zahlen können, wenn Sie mit unerwarteten zusätzlichen Ausgaben konfrontiert sind. Andernfalls verringern Sie ihre monatliche Belastung durch die Wahl einer längeren Kreditvertragslaufzeit, auch wenn diese die Gesamtkosten des Darlehens zwangsläufig erhöht.

Duratio unterstützt Sie umfangreich bei der Kreditaufstockung

Nutzen Sie unser umfangreiches Angebot, wenn Sie einen bestehenden Kredit aufstocken oder in Verbindung mit einer Erhöhung der Kreditsumme umschulden wollen. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit zu einem einfachen Vergleich der Konditionen zahlreicher Kreditanbieter, sodass Sie zu günstigen Konditionen Ihren Kredit aufstocken. Sie finden über uns auch für hohe Kreditbeträge bis 100 000 Euro ein passendes Kreditangebot. Falls Sie bei schwacher Bonität Ihren Kredit aufstocken wollen, finden Sie gemeinsam mit uns in vielen Fällen eine Lösung. Auf Wunsch bieten wir Ihnen persönliche Beratung zur Kreditaufstockung an.