Datenschutzbestimmungen

Datenschutz hat bei Duratio immer oberstes Gebot

Die Sicherheit Ihrer Daten ist gerade im Bereich der Finanzgeschäfte unser oberstes Gebot. Daher werden die gesetzlichen Vorgaben im Bereich des Datenschutzes von uns jederzeit streng beachtet, insbesondere das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), das Gesetz über den Datenschutz bei Telediensten (TDDSG) sowie die Telekommunikations-Datenschutzverordnung (TDSV). Ihre personenbezogenen Daten werden nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben. Ihre Daten werden bei uns nur solange aufbewahrt, wie es im Rahmen dieser Vereinbarung und unter Einhaltung des anwendbaren Rechts erforderlich ist.

Sie können jederzeit Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen. Sie haben zudem das Recht auf jederzeitigen Widerruf der Einwilligung zur Datenverarbeitung und -verwendung mit Wirkung für die Zukunft. Hierzu senden Sie uns bitte eine kurze E-Mail an info[at]duratio.de mit der Angabe Ihrer Anschrift, Geburtsdatum und Ihrer E-Mail-Adresse. Wir werden dann umgehend Ihre Daten komplett löschen.

Diese Datenschutzbestimmungen können Sie jederzeit auf www.duratio.de einsehen. Auf Ihren Wunsch mailen oder faxen wir Ihnen diese auch gerne. Hierzu senden Sie uns bitte eine kurze E-Mail an info[at]duratio.de

Datenschutzbeauftragter ist RA Michael Stefan. Sie können sich bei allen Fragen, die den Datenschutz bei uns betreffen, an unseren Datenschutzbeauftragten wenden. Bitten senden Sie hierzu Post an die im Impressum angegebene Anschrift mit dem Stichwort Datenschutz oder eine E-Mail an info[at]duratio.de

Hinweis: Als erfahrener Finanzdienstleister möchten wir Sie stets aktuell über interessante (Finanz-) Produkte informieren. Falls Sie diesen Service nicht mehr nutzen möchten, genügt eine kurze schriftliche Nachricht mit Ihrer Anschrift an o.g. Kontaktdaten.

Nutzung personenbezogener Daten

Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge, für die technische Administration oder Newsletter-Übermittlung. Ihre personenbezogenen Daten werden nur an Dritte weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung – insbesondere Weitergabe von Bestelldaten an Lieferanten – erforderlich ist, dies zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen. Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist. Auf Wunsch erteilen wir Ihnen gern Auskunft zu Ihren Daten. Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E Mail kann die vollständige Datensicherheit im World Wide Web von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen oder Übersendung etwaiger Kontodaten / Geheimdokumenten den Postweg empfehlen.

Einwilligungserklärungen

Ich willige darin ein, dass das Kreditinstitut die Entscheidung, ob ein Kreditvertrag zustande kommt, der Duratio GmbH mitteilen darf. Weiter bevollmächtige ich hiermit die Duratio GmbH, meine Daten sowie für die Kreditentscheidung notwendige Unterlagen an Kreditinstitute, von denen Angebote für mich eingeholt werden, weiterzuleiten und sämtlichen mit der Finanzierung zusammenhängenden Schriftverkehr für mich entgegenzunehmen. Ich bevollmächtige die Duratio GmbH, ein Vertragsangebot des finanzierenden Kreditinstituts zur Weiterleitung an mich entgegenzunehmen.

Ich willige darin ein, dass die Kreditinstitute der Duratio GmbH Angaben über den Status der Kreditanfrage, fehlende Unterlagen oder Ablehnungsgründe übermitteln dürfen, damit die Duratio GmbH diese Informationen ausschließlich im Rahmen der individuellen Beratung der konkreten Kreditanfrage und zur kompetenten Unterstützung bei weiteren Antragstellungen nutzen kann.

Ich willige ein, dass die Duratio GmbH die im Rahmen meiner konkreten Kreditanfrage von Auskunfteien (z. B. Schufa) an die angefragten Kreditinstitute übermittelten Informationen (z.B. laufende Kredite, bestehende Girokonten und Kreditkartenverträge sowie ggf. Aussagen zum Zahlungsverhalten) übermittelt werden. Die Duratio GmbH nutzt diese Informationen ausschließlich im Rahmen der individuellen Beratung der konkreten Kreditanfrage und zur kompetenten Unterstützung bei der Antragstellung.

Darüber hinaus willige ich ein, dass die Duratio GmbH selbst bei den oben genannten Auskunfteien Informationen beziehen darf, um diese zur individuellen Beratung im Rahmen der konkreten Kreditanfrage und zur kompetenten Unterstützung bei der Antragstellung zu verwenden.

Ebenso willige ich darin ein, dass die Duratio GmbH im Rahmen des kostenlosen und unverbindlichen Duratio Kreditservices zum Zwecke der Einholung von Alternativangeboten meine bei der Kreditanfrage angegebenen personenbezogenen Daten an weitere Kreditinstitute (wie DSL Bank – Ein Geschäftsbereich der Deutsche Postbank AG, Teambank AG, Deutsche Postbank AG, TARGOBANK AG & Co. KGaA, Credit Europe Bank N.V., Niederlassung Deutschland, CreditPlus Bank AG, Süd- West-Kreditbank Finanzierung GmbH, Von Essen GmbH & Co.KG, ING DiBa AG, Barclays Bank PLC, SKG Bank AG, Santander Consumer Bank AG, netbank AG, Allgemeine Beamten Kasse Kreditbank AG, UniCredit Family Financing Bank, Niederlassung der UniCredit S.p.A., OYAK ANKER Bank GmbH, Deutsche Kreditbank AG, Hanseatic Bank GmbH & Co. KG, PSD Bank Westfalen-Lippe eG, Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG, norisbank GmbH, Sigma Kreditbank AG, Bank of Scotland PLC Niederlassung Berlin, Bank11direkt GmbH, Wirecard Bank AG) oder an der Kreditvermittlung beteiligte weitere Unternehmen (wie auxmoney GmbH, Lendico Deutschland GmbH, Master Media Group AG, FFG FINANZCHECK Finanzportale GmbH, Swiss Life Select Deutschland GmbH, adStreet AG, PlanetHome GmbH) übermitteln kann und diese sowie die Duratio GmbH, mich zu diesem Zweck telefonisch, postalisch und per E-Mail kontaktieren können und mich sowie die Duratio GmbH per E-Mail über angebotene Produkte/Leistungen und aktuelle Themen und Ereignisse kostenlos informieren kann.

Um die Daten so sicher wie möglich zu übertragen, nutzt die Duratio GmbH eine SSL-Verschlüsselung (Secure Socket Layer), welche zu den sichersten Technologien gehört. Diese Art der verschlüsselten Datenübertragung gilt insbesondere für alle personenbezogenen Daten. Des Weiteren wird bei einer Online-Kreditabfrage die IP-Adresse meines Computers und das entsprechende Datum und die Uhrzeit übermittelt und gespeichert, um mich und FINANZCHECK vor einem Missbrauch der Daten zu schützen.

Double Opt-in Schutz für soziale Netzwerke

Die Webseite www.duratio.de verwendet zwei Klicks für mehr Datenschutz (Double Opt-in) bei integrierten sozialen Netzwerken: Erst wenn Sie die Social Media Buttons einmal anklicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook, Twitter und Google Plus senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen. Bitte deaktivieren Sie also die Sperre nur, wenn Sie den Beitrag/Webseite wirklich teilen oder empfehlen möchten.

Gleichberechtigungshinweis

Der Einfachheit halber verwendet Duratio auf seiner Website oft die männliche Form der Ansprache in den Texten und Beiträgen. Selbstverständlich sind mit “Verbraucher” auch Verbraucherinnen, mit “Kunde” auch Kundinnen, mit “Leser” auch Leserinnen usw. gemeint und angesprochen. Es ist nicht unsere Absicht, durch Verwendung der männlichen Anspracheform jemanden zu diskriminieren oder auszuschließen und bitten Sie um Ihr Verständnis.